Startseite
Gamma Quadrant
Ein Artikel zurück Andere Planeten / Völker
Suchen
Sitemap
Das Dominion

Logo des Dominion

Das Dominion ist ein Zusammenschluss verschiedener Völker und Welten. Einige dieser Welten sind freiwillig Mitglied, andere wurden vom Dominion zur Mitgliedschaft gezwungen. Die genaue Grösse des Dominions und des von ihm kontrollierten Raums ist nicht bekannt, dürfte aber beträchtliche Teile des Gamma-Quadranten umfassen. Gegründet wurde das Dominion von den Formwandlern. Von Ihnen wird es mit Hilfe der Vorta und der Jem'Hadar auch kontrolliert. Die Formwandler - von den Völkern im Dominion erführchtig "Die Gründer" genannt - errichteten das Dominion um die Bewohner der Mitgliedswelten zu kontrollieren und zu überwachen. Wenn sie entscheiden, dass eine Welt etwas besitzt das für das Dominion von nutzen ist, so muss diese Welt die gewünschten Güter bereitstellen. Ist sie dazu nicht bereit, schickt das Dominion die Jem'Hadar.

2374 wird die Cardassianische Union Mitglied im Dominion, das auf diese Weise ein Standbein im Alpha-Quadranten erhält. Die bis dahin schon nicht allzu guten Beziehungen zur Vereinten Föderation der Planeten eskaliert zu einem Krieg, der für die Föderation nicht gut beginnt.

Die Gründer
Jem'Hadar
Karemma
Vorta
2369899
2843018