2385773
2861070

Logo der Trill



Vereinte Föderation der Planeten Tellar Ein Artikel vor
Startseite
Suchen
Sitemap


Trill

Die Trill sind eine symbiotische Rasse. Die Symbiose der beiden intelligenten Lebensformen des Planeten wurde nach verschiedenen Umweltkatastrophen notwendig. Einem humanoiden Wirt wird dabei ein wurmähnlicher Symbiont in die Bauchhöhle implantiert. Die daraus entstehende Person vereinigt in sich die Persönlichkeit beider Wesen. 93 Stunden nach der Implantation sind beide Lebensformen biologisch von einander abhängig und einzeln nicht lebensfähig. Der Symbiont ist äusserst langlebig. Nach dem Tode des Wirtskörpers kann er in einen neuen Wirt verpflanzt werden. Jedoch unterliegen die möglichen Wirte einem strengen Auswahlprozess. Nur einer von zehn Kandidaten wird für die Vereinigung ausgewählt.

Trill

Quick facts
KatalognameTrillius Prime
KlasseM
Offizieller NameTrill Symbiosis
Politisches SystemVereinigte Föderation der Planeten (aufgenommen 2285)
HauptstattMak'ala
SpeziesTrill (humanoid), Symbionten (nicht humanoid)
Bevölkerung650 Millionen (Trill), 11 Millionen (Symbionten)
Warpfähigja